Mineralkosmetikprodukte – wie werden sie benutzt?

Soweit normale Kosmetikprodukte, keine Schwierigkeiten in der Benutzung bereiten, dann können Mineralkosmetikprodukte beim Auftragen problematisch sein. Darüber, wie man sich mit Mineralkosmetikprodukten schminkt, lese unten.
Was sind Mineralkosmetikprodukte?
Mineralkosmetikprodukte setzen sich aus heilenden Mineralien zusammen, unter anderem aus Zinkoxid, Eisenoxid, Titandioxid, Mica, Kalium, Kalzium und Silizium. Er tritt als pulverartiges Pulver auf. Besitzen antibakterielle Eigenschaften, bewirken keine Reizungen, versichern eine recht gute Deckung und sind ein guter Makeupabschluss und reduzieren den Ausschuss des Sebums. Mineralkosmetikprodukte schützen vor Sonnenstrahlen und besitzen ein langes Gültigkeitsdatum.
Das Auftragen von Mineralkosmetikprodukten
Zum Auftragen von Mineralkosmetikprodukten, benutze einen Pinsel mit festem und dichtem Haargarn, das flachgeschnitten ist oder einen runden Pinsel mit einem weichen Haargarn abgeschlossen sind. Es gibt zwei Grundregeln des Auftragens von Mineralprodukten. Die Erste sagt, je weniger, desto besser. Die zweite, betrifft dieselbe Regel des Auftragens und der Dosierung der Menge der Kosmetikprodukte, Streuen, Mischen, Abschütteln und Auftragen.
Fange mit der Reinigung und mit dem Spenden an Feuchtigkeit der Haut. Wenn die Creme gut eingewirkt ist, trage das erste Mineralkosmetikprodukt auf. Schütte ein wenig Grundierung auf die innere Seite des Verpackungsdeckels auf. Mische mit dem Pinsel, decke gründlich seine Oberfläche und den Überschuss schütte ab. Trage es mit kreisenden Bewegungen auf dein Gesicht auf. Die Intensität der Deckung hängt von der Menge und von der Dicke der Schichten des Kosmetikproduktes ab. Das Mineralpuder kannst du trocken, nass ( den Pinsel mit Wasser nassspritzen ) oder mit einer Creme auftragen. Als nächstes, vertusche mit dem Korrektor Verfärbungen, Augenringe und andere Unvollkommenheiten. Im Falle von Lidschatten, wende auch die zweite Regel an. Benutze eine geringe Menge vom Kosmetikprodukt, weil Minerallidschatten sehr stark pigmentiert sind. Dieses Kosmetikprodukt kann auch nass aufgetragen werden. Den Mineraleyeliner trage eine dünne Schicht auf das Augenlid auf, als nächstes verdicke ihn in Abhängigkeit davon, welchen Effekt du erreichen möchtest. Rouge und Bronzer trage in kleinen Mengen auf. Die Lippen decke mit einem farblosen Lipgloss vermischt mit einem rosa Wangenrouge.
Ein Makeup mit Mineralkosmetikprodukten ist leicht anzufertigen. Sie bewirken, dass du sehr schön und natürlich aussehen wirst.

.